Einzel-, Groß- und Versandhandel für Treibhaustechnik seit 2011
Einzel-, Groß- und Versandhandel für Treibhaustechnik seit 2011

GHE Booster und Zusätze

GHE Ripen

 

0.5Liter

Artikelnummer GHEZU01/0,5

8.00,- Euro inkl. MwSt.

 

 

 

1.0Liter

Artikelnummer GHEZU01/1,0

11.00,- Euro inkl. MwSt.

 

5.0Liter

Artikelnummer GHEZU01/5,0

36.00,- Euro inkl. MwSt.

 

10.0Liter

Artikelnummer GHEZU01/10,0 

63.00,- Euro inkl. MwSt. 

 

Ripen

 

Für alle Kulturmedien : Hydroponik, Substratanbau und Erde
Volldünger für die Endblüte

 

Ripen ist ein Volldünger für das Endblütestadium, auch "Blühbooster" genannt. Es wurde speziell konzipiert, um das Ausreifen der Pflanzen zu beschleunigen und gleichzeitig ihr Gehalt an Wirkstoffen zu verbessern.
Es ist eine Mischung aus Mineralien und Puffersubstanzen, alles durch unsere Forscher mit Präzision dosiert. Genauigkeit ist nämlich zu diesem Entwicklungsstadium besonders wichtig, da die Pflanze am Zyklusende oft empfindlich geworden ist und ihre Aufnahmefähigkeit viel niedriger ist als während der Wachstumsphase.

 

Ripen wirkt auf verschiedene Ebenen:

 

  • Es signalisiert der Pflanze, daß sie ihr Lebensende erreicht hat. Sie reagiert durch beschleunigtes Blühen und Ausreifen mit dem Ziel, ihre Fortpflanzung zu sichern.
  • Es zwingt die Pflanze, ihre Abwehrkräfte zu verstärken; dadurch wird der Wirkstoffgehalt erhöht.
  • Es gibt der Pflanze alle mineralischen Ionen, die für diesen letzten Fortpflanzungsversuch nötig sind.
  • Es trägt der Metabolisierung von eventuellen Ansammlungen von Nitraten oder Spurenelementen bei, wodurch Geschmack und Produktqualität verbessert werden.

 

Dieser Dünger bietet mehrere Vorteile:

 

  • Somit kann eine Ernte schneller beendet werden, um zu vermeiden, daß diese im Falle einer feuchten und kühlen Witterung zu verderben droht.
  • Im Gewächshaus oder in Innenräumen verhilft es zu einer Harmonisierung der Zyklen und somit zu einem schnelleren Ausreifen der "Nachzügler".
  • Eine solche Beschleunigung des Reifezyklus bietet ferner den Vorteil, daß die Ernte vor einer Zerstörung der Pflanzen durch Insekten- oder Pilzbefall erfolgen kann.
  • Ripen erhöht den Wirkstoffgehalt in Heilpflanzen. Er ist daher besonders zu empfehlen, wenn Sie Heilpflanzen produzieren, die eine optimale Wirkstoffkonzentration aufweisen müssen.

 

Ripen existiert in 0,5 l, 1 l, 5 l, 10 l, 60 l

 

GHE Diamond Nectar

 

0.5Liter

Artikelnummer GHEZU02/0,5 

14.00,- Euro inkl. MwSt.

 

 

 

1.0Liter

Artikelnummer GHEZU02/1,0

23.00,- Euro inkl. MwSt.

 

5.0Liter

Artikelnummer GHEZU02/5,0 

80.00,- Euro inkl. MwSt.

 

10.0Liter

Artikelnummer GHEZU02/10,0

152.00,- Euro inkl. MwSt.

 

 

Diamond Nectar

 

Für alle Kulturmedien : Hydroponik, Substratanbau und Erde
Ein natürlicher organischer Biostimulator

 

Trotz der zeitweise in der Erde befindlichen, geringen Düngervorkommen, geht das Wachstum dank der Tätigkeit von Partikelketten von Humus- und Fulvosäuren weiter, die die Pflanzen mit Dünger versorgen und die Aufnahme der Nährstoffe im Wurzelbereich erleichtern.
Diamond Nectar ist eine Mischung dieser Säuren, die besonders den Gehalt an Fulvosäuren fördert, aber auch viele Humussäuren enthält; daher seine etwas bräunliche Farbe. 

Vor Jahrmillionen wurden prähistorische Pflanzen und Tiere während der urgeschichtlichen Veränderungen verschüttet und im Laufe der Zeit zersetzt. Begraben in Tiefen von mehreren Tausendmetern und in Karbon umgewandelt, entstanden aus einigen dieser Ablagerungen "Diamanten". Andere wurden während der Eiszeit nach oben geschoben und bilden die heutige "Leonardite".

In den Tiefen der ursprünglichen Gebiete in Neu-Mexiko ist ein aussergewöhnliches Leonardite- Vorkommen entstanden. Es enthält natürliche, organische Elemente, die seit Jahrtausenden kompostiert wurden und für Pflanzen sofort verfügbar sind. Dieses Vorkommen wird sorgfältig abgebaut und natürliche Extrakte, genannt Humus,werden gewonnen.

Der wasserlösliche Humus (Gruppe der Fulvosäuren und Humussäuren) enthält Komponente, die die Nährlösung anreichern sowie eine Vielzahl wachstumsfördernder Substanzen.

 

Dank seiner regulierender Wirkung und ionischen Austauschfähigkeit:

 

  • Verbessert er die Aufnahme und die Verwertung der Nährstoffe und Mineralien während des Wachstums.
  • Er gibt die Nährstoffe an allen Pflanzenteilen ab:Wurzeln, Stengeln, Blätter,Blüten und Früchte.
  • Er bietet dem Züchter die Vorteile eines natürlichen biologischen Düngers in flüssiger Form.
  • Ob in Hydroponik oder Substratanbau verhilft Diamond Nectar zu einer naturnahen Umgebung.

 

In Verbindung mit konventionellen Düngeprogrammen ermöglicht Diamond Nectar frühere und reichere Ernten, gesunde Pflanzen und gewährt Ihnen die Geschmacks- und Wirkstoffsqualität, die Sie besonders schätzen.

Diamond Nectar ist für alle Kulturpflanzen geeignet wie Obst, Gemüse, Bäume, Zier- und Duftpflanzen. Er wird einfach der Nährstofflösung bei Boden- und Substratanbau sowie Hydroponik beigemischt, oder als Blattdüngung verwendet.

Diamond Nectar existiert in 0,5 l, 1 l, 5 l, 10 l und 60 l

 

GHE BM-Pulver

 

25 Gramm

Artikelnummer GHEZU03/25 

13.00,- Euro inkl. MwSt.

 

 

 

100 Gramm

Artikelnummer GHEZU03/100

39.00,- Euro inkl. MwSt.

 

250 Gramm

Artikelnummer GHEZU03/250

85.00,- Euro inkl. MwSt.

 

Beim Anbau in Erde (2 ml / 1 L). Man kann aber auch etwas BM hinzufügen, um die Zersetzung von organischem Material zu fördern und somit bessere Resultate zu erzielen.
Bei Kultur in Hydroponik muss man jedoch immer BM hinzufügen, um in der Nährlösung den natürlichen Zersetzungsvorgang zu reproduzieren, der üblicherweise in der Erde stattfindet.

Wie verwendet man die Mikro-Organismen ?
Im Wasser sind die Lebensbedingungen der Bakterien nicht sehr günstig, weil die Pufferwirkung des Bodens zum Schutz gegen hohe Temperatur- oder pH-Schwankungen nicht vorhanden ist. Sie brauchen auch eine Unterlage, um zu überleben und können sich im fliessenden Wasser nicht vermehren. Sie brauchen außerdem sehr viel Sauerstoff und müssen ständig feucht gehalten werden, sonst sterben sie ab.

Es gibt 2 Möglichkeiten :

  • Sie verwenden ein feuchtes Substrat wie Kokosfaser, Steinwolle oder Perlite. In diesem Fall können Sie das Substrat direkt mit den Mikro-Organismen impfen. Streuen Sie einfach BM auf das Substrat.
  • Sie kultivieren mit freigelegtem Wurzelwerk oder mit einem dränierenden Substrat wie Blähton oder Puzzolan. In diesem Fall müssen Sie den « BioFiltre » im Reservoir einbauen. Er bietet den Mikro-Organismen eine ideale Vermehrungsunterlage.

10 g BM reichen aus für 100 Liter Nährlösung. Alle 6 bis 8 Wochen nachfüllen.

Ob im Bio-Filtre oder in Substrat bereiten die Mikro-Organismen normalerweise keine Schwierigkeiten, solange sie in einer sauerstoffreichen und feuchten Umgebung leben. Um sie zu schonen, sollten man jegliche plötzliche Veränderung ihrer Lebensbedingungen, wie hohe Temperatur- oder pH-Schwankungen, vermeiden. Je zahlreicher die Mikro-Organismen sind, desto besser werden die Pflanzen mit Nährstoffen versorgt.
Vorsicht: Ein bedeutender pH-Sturz ist ein Warnzeichen, der immer mit dem Absterben zahlreicher Organismen verbunden ist. In diesem Fall muß dringend nach den Ursachen gesucht werden. Man muß das Problem beseitigen und neu impfen.

BM und SubCulture sind zwei verschiedene Produkte. SubCulture befreit die Wurzeln von pathogenen Pilzen und unterstützt den Abbau von organischen Stoffen in der Nährlösung. BM dient ausschliesslich dem Abbau von organischen Stoffen. Wenn Sie bereits SubCulture verwenden, brauchen Sie also kein BM.

GHE Mineral Magic

 

1Kg

Artikelnummer GHEZU05/1

20.00,- Euro inkl. MwSt.

 

 

 

5Kg

Artikelnummer GHEZU05/5

60.00,- Euro inkl. MwSt.

 

Mineral Magic

Für alle Kulturmedien : Hydroponik, Substrat und Erde
Ein natürlicher organischer Zusatzstoff

 

Mineral Magic ist ein Pulver aus natürlichem Silikat, besonders wichtig bei hydroponischen Kulturen und beim Hors-sol, da es ermöglicht, ein fehlendes wesentliches Element hinzuzugeben, das Silizium.

 
  • Das breite Spektrum der darin enthaltenen Substanzen stimuliert die Entwicklung von nützlichen Mikroorganismen und begünstigt somit die Schaffung eines natürlichen, gesunden Lebensraums.
  • Mineral Magic stellt eine lösliche Form von Silikaten bereit, welche in die Pflanzenzellen transportiert werden und ein Schutzschild gegen Krankheiten und Insekten aufbauen.
  • Mineral Magic's natürliche Kolloide verstärken den Kationenaustausch in der Nährlösung und verbessern somit die Nährstoffverfügbarkeit.
  • Es stabilisiert den pH-Wert und die Leitfähigkeit von Nährstofflösungen, wodurch der Stress für die Pflanzen reduziert und das Wachstum gefördert werden.
 

WICHTIGER HINWEIS :
MINERAL MAGIC AND MICRO-ORGANISMS (Missing in our catalog)

In Hydroponik Mineral Magic wenn möglich nicht zusammen mit Mikroorganismen (BM & SubCulture) verwenden. Dies ist nicht sinnvoll, da Silikat im Wasser zu Kieselsäure umgewandelt wird und Kieselsäure das Wachstum von Mikroorganismen verlangsamt und hemmt.

Wird dagegen Mineral Magic als Pulver unter die Erde gemischt, stimuliert das breite Spektrum der enthaltenen Mineralien das Wachstum der nützlichen Mikroorganismen und fördert eine natürliche Umwelt zur Entwicklung von überaus gesunden Pflanzen.

Mineral Magic existiert in 1L & 5L.

 

GHE Bio Essentials

 

0.5Liter

Artikelnummer GHEZU06/0,5  

9.00,- Euro inkl. MwSt.

 

 

 

1.0Liter

Artikelnummer GHEZU06/1,0

13.00,- Euro inkl. MwSt.

 

5.0Liter

Artikelnummer GHEZU06/5,0

40.00,- Euro inkl. MwSt.

 

10.0Liter

Artikelnummer GHEZU06/10,0

70.00,- Euro inkl. MwSt.

 

Bio Essentials

Für alle Kulturmedien : Hydroponik, Substrat und Erde
Eine ausgeglichene Mischung aus chelatierten Spurenelementen, essentiellen Mikroelementen und biologischen Puffersubstanzen.

In Verbindung mit primären und sekundären Elementen stellen Spuren- und Mikro-Elemente lebenswichtige Nahrungsquelle dar für ein gleichmässiges und harmonisches Pflanzenwachstum. Einige dieser Partikel sind in so geringen Mengen notwendig, dass sie in den meisten Formulierungen nicht anzutreffen sind. Jedoch haben alle Labortests eine deutliche Verbesserung der Pflanzengesundheit und Widerstandsfähigkeit gegen Insektenbefall bewiesen, wenn diese Stoffen eben vorhanden sind.

Ein chelates Element wird nur dann freigegeben,wenn es in der Nährlösung fehlt. Das Chelat hält also die Nährlösung stabil und schützt gleichzeitig die Pflanze vor einer schädlichen Ansammlung von Salzen.

Wenn Pflanzen schnell wachsen, nehmen sie grössere Mengen an Mineralsalzen auf und destabilisieren somit den pH-Wert der Nährlösung. Je schneller das Wachstum, desto empfindlicher das Gleichgewicht. Es ist daher überaus wichtig, über qualitativ hochwertige Puffer zur pH-Stabilisierung zu verfügen. Diese Puffersubstanzen dienen auch zur Kontrolle des Kalziumgehalts in der Nährlösung, was im Falle von hartem Wasser sehr wichtig ist.

 

Chelate sind eine im biologischen Anbau zugelassene Formulierung für Spurenelemente.

Bio Essentials wird als Zusatz für alle flüssigen oder pulverförmigen Dünger verwendet, ausser bei unseren eigenen GHE-Düngern, die bereits alle Bestandteile enthalten.

Bio-Essentials existiert in 0,5 l, 1 l, 5 l, 10 l und 60 l

GHE Flora Clean

 

0.5Liter

Artikelnummer GHEZU04/0,5  

8.50,- Euro inkl. MwSt.

 

 

 

1.0Liter

Artikelnummer GHEZU04/1,0

14.00,- Euro inkl. MwSt.

 

5.0Liter

Artikelnummer GHEZU04/5,0

26.00,- Euro inkl. MwSt.

 

10.0Liter

Artikelnummer GHEZU04/10,0

39.00,- Euro inkl. MwSt.

 

FloraKleen

FloraKleen ist eine reinigende Lösung zur Entfernung von Salzablagerungen, für alle Substrate, sowie Hydroponik und Erde und stellt in unserem Industriebereich ein einzigartiges Produkt dar.

FloraKleen wurde konzipiert, um Düngemittelrückstände aus Hydroponiksystemen, Substraten und diversen Erdmischungen zu entfernen. Das Produkt kann in allen Systemen und Substrate auch während der Kultur verwendet werden. Es kann auch zwischen den Ernten zur Reinigung der Systeme benutzt werden. Im Gegensatz zu den bereits auf dem Markt befindlichen Produkte, wurde FloraKleen nicht auf Enzymbasis hergestellt. Hierfür wurde eine ganz andere Technologie verwendet.

FloraKleen kann während des gesamten Entwicklungszyklus der Pflanze verwendet werden.

Während der Kultur wirkt FloraKleen wie folgt :

  • Löst angesammelte Salze.
  • Reduziert den durch Düngerüberschuss oder Ungleichgewicht verursachten Stress.
  • Unterbricht die Verbindungen, die zwischen Mineralsalze und Substrate bestehen und macht diese Mineralien verfügbar.
  • Dient den im Substrat vorhandenen Mikroorganismen als Nahrung.

Verwenden Sie FloraKleen einmal monatlich zur Reinigung Ihres Hydroponikssystems oder um Ihre Pflanzen von überschüssigen Salzen zu befreien, die sich dort durch regelmässige Düngerzugabe angesammelt haben.

FloraKleen ist auch eine ausgezeichnete Abschlussspülung :

  • Verwenden Sie FloraKleen als Endspülung einige Tage vor der Ernte, um das Ausreifen und die Zuckerbildung zu fördern.
  • Sie können es die letzten 1 oder 2 Tage vor der Ernte verwenden.

Die Produktkonzentration und der attraktive Preis machen ihn zu einer wirtschafttlichen Auslese, um die Gesundheit Ihrer Pflanzen in Hydroponik und Erde zu fördern.

ANWENDUNGEN:

Beim Wechseln der Nährlösung:

  • Beim Wechseln der Nährlösung: Geben Sie 1,5 bis 3 ml Pro Liter Wasser. Bei jüngeren oder empfindlichen Pflanzen sollte die Konzentration schwächer sein als bei kräftigen oder älteren Pflanzen, die kurz vor der Ernte stehen. Während 24 Stunden FloraKleen allein verwenden, bevor der Dünger hinzugegeben wird
  • Zur Spülung vor der Ernte:
    1. Allein : Die alte Nährlösung aus dem Tank entfernen. Mit klarem Wasser neu auffüllen und 3 ml FloraKleen pro Liter Wasser dazugeben. Diese Lösung ein bis zwei Tage vor der Ernte verwenden.
    2. Nach Ripen*:
      3 ml FloraKleen pro Liter Wasser während der letzten 2 Lebenstage hinzugeben, um den Zuckergehalt zu erhöhen.

In Erde und in Substrate:

  1. Allein : Alle 14 Tage, ein Behalter mit klarem Wasser befüllen und 1,5 bis 3 ml/ L FloraKleen hinzugeben. Durchtränken bis die Flüssigkeit unten aus dem Topf herausläuft. Danach das übliche Nährprogramm wieder aufnehmen.
  2. Nach Ripen*:
    3 ml FloraKleen pro Liter Wasser während der letzten 2 Lebenstage hinzugeben, um den Zuckergehalt zu erhöhen.

NB. FloraKleen und Ripen haben einen Synergieeffekt und besitzen keine Gegenwirkungen.

GrowArt

Profitechnik für die Pflanzenzucht

 

Auweg 42a

93055 Regensburg / Bayern

 

E-Mail:

shop@growartprofitechnik.de

growartprofitechnik@web.de

 

Mobil:        0176-76345249

Festnetz:   0941-99221262  

 

Öffnungszeiten:

Montag -  Freitag  12.00-19.00

Samstag               10.00-16.00

 

Sonntag und Feiertage

Geschlossen

 

Nächste Feiertage :

- 03.10.2017 Tag der 

  Deutschen Einheit

- 31.10.2017 Reformationstag

 

Laden Geschlossen, wir sind

auf der Cultiva Messe 2017

06.10.2017 und 07.10.2017

- Anlagen nach Maß

Wir fertigen Systeme , die an ihre Gegebenheiten Angepasst werden 

und auch Funktionieren!! 

Ob Lüftung,Bewässerung

Lichttechnik usw.

Wir sind ihr Partner für

Professionelle Indoor-,

Outdoor- und Gewächshauszucht

- 100% Beratung

Wir Beraten Sie über sämtliche Produkte, ihre Funktionsweise und wie man Sie Richtig Anwendet !!

Darüber wie eine Perfekte

Indoorzuchtanlage

aufgebaut wird,und wie man das Überleben einer Pflanze unter künstlichen 

Bedingungen sichert !!!

Neue Produkte

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© GrowArt Profitechnik für die Pflanzenzucht